Frag den Rabbi
שאל את הרב

Stilleben mit Tora
Schriftgröße verkleinern Trennstrichnormale Schriftgröße wiederherstellen Trennstrich Schriftgröße vergrößern

Suchen in dieser Webseite

Warum ist Schweizer Käse nicht koscher?

Schweizer Käse

die Frage:

- Warum ist Schweizer Käse, der ohne rabbinische Aufsicht hergestellt wurde, nicht koscher?

Antwort:

- Bereits im Gesetzeswerk Schulchan Aruch (1565) wurde die Frage nach dem Käse, der von Nicht-Juden hergestellt wurde, behandelt.

- Seitdem haben mehrere bekannte Responsen das Thema behandelt, wobei die Hauptfrage war:

Ist die von einem Nicht-Juden gewonnene Milch zuverlässig koscher?

Könnte es nicht sein, dass die Milch mit der eines unreinen Tieres vermengt wurde? In welchen Gefäßen wurde der Käse hergestellt und aufbewahrt?

- Um dieser Problematik (und anderen Fragen, auf die hier nicht näher eingegangen wird) aus dem Weg zu gehen, haben sich die meisten Posskim (Rabbinische Richter) gegen den Verzehr eines nicht unter jüdischer Aufsicht erstellten Käses entschieden.